Ästhetische Zahnheilkunde

Veneers

Das strahlend weiße Lächeln vieler Stars hat meist einen Grund: Unsichtbare, weiße Keramikplättchen verblenden die Naturzähne und erwecken so den Eindruck eines perfekten Gebisses.

Diese Keramikplättchen nennt man Veneers. Sie werden mit dem Zahn fest verklebt und haben den Vorteil, dass sie sich farblich nicht verändern. Egal ob geraucht oder viel Kaffee getrunken wird – die gewünschte Farbe der Veneers bleibt. Dabei können diese von „strahlend-weiss“ bis naturgetreu farbig hergestellt werden.

Mit Veneers ist es auch möglich, leicht schief stehende Zähne optisch zu harmonisieren und Lücken zwischen Zähnen zu schließen.

Durch die Verwendung von Keramikveneers entstehen keine schwarzen Ränder am Übergang zum Naturzahn. Die Haltbarkeit von Veneers beträgt 10 Jahre und länger.

Was für Kosten entstehen ?

Veneers sind reine Privatleistung, gesetzliche Krankenversicherungen beteiligen sich daran nicht. Privatversicherte sollten vorher einen Kostenvoranschlag bei ihrer Versicherung einreichen, um herauszufinden, ob und wie viel übernommen wird. Für einen individuellen Kostenvoranschlag kontaktieren Sie uns gerne.

 

Im Bruche 12
32791 Lage
Tel. 05232 65700
Fax: 05232 62870
E-Mail: info@zahnarzt-lage.de

Logo Moritz Aldag

Unsere Sprechzeiten:

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00
Montag, Dienstag, Donnerstag: 14:30 - 18:00
und nach Vereinbarung.